Blog

Willkommen auf dem Blog von Gasthaus Adler in Berghaupten.

 

Unsere bloggt ist einer Welt aus Wort, Bild und Ton mit Raum für alle, Platz für jeden und vor allem: Zeit für Kommunikation & Information.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    adler-berghaupten (Mittwoch, 27 November 2013 10:14)

    Wissenswertes über Kräuter
    Basilikum

    Allgemeines: Bereits vor 4000 Jahren wurde Basilikum in Indien als Gewürz verwendet, die Inder waren der Überzeugung, dass Basilikum mit Göttlichkeit getränkt sei. Über Persien gelangte Basilikum ins Mittelmeergebiet, wo die Römer es als Arznei-, Gewürz- und Zierpflanze nutzten. In Mitteleuropa kennt man Basilikum erst seit rund 800 Jahren, obwohl es bereits auf Edikt von Karl dem Großen nördlich der Alpen in den Pfalzen angebaut worden sein soll. Im Mittelalter hatte Basilikum eine pikante Bedeutung, denn ein überreichtes Sträußchen Basilikum war die Aufforderung zum Liebesspiel. Heute gibt es rund 60 verschiedene Sorten, sie unterscheiden sich im Aussehen (zum Beispiel kleine Blätter, große Blätter, rote Blätter), in der Wuchshöhe und in den Inhaltsstoffen (zum Beispiel Zitronenbasilikum). Basilikum gehört zu den Lippenblütlern, die auf der Pflanzenoberfläche winzige Drüsen besitzen, die ätherisches Öl nach außen in eine Art Wachsbehälter abgeben. Daraus verdunstet besonders bei direkter Sonnenbestrahlung das ätherische Öl, wodurch die Pflanzen betäubend duften. Bei Berührungen wird diese Wachshülle zerstört, wodurch das ätherische Öl freigesetzt wird.
    Das Asiatische Basilikum (O. sanctum), auch Thaibasilikum genannt, welches nach Nelken riecht, wirkt antibiotisch. Es wird nicht gekocht, sondern nur roh z.B. zu Salaten verwendet.
    Heilkunde Basilikum übt eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem aus, es hat auch eine wohl tuende Wirkung bei Magenbeschwerden, Blähungen und Appetitlosigkeit. Basilikumtee wirkt bei Erkältungen Schweiß treibend und Schleim lösend. Früher galt Basilikum als Mittel gegen Schwermut, also Depressionen.

    Quelle; http://www.wuerzkraut.de/

  • #2

    Ungefug / Lanin (Sonntag, 02 Februar 2014 22:15)

    Leckeres Essen, freundliche Bedienung, alles in einem einfach super und nur weiter zu empfehlen!!

  • #3

    Brendon Dameron (Mittwoch, 01 Februar 2017 18:28)


    Appreciate this post. Let me try it out.

  • #4

    Timmy Ek (Donnerstag, 02 Februar 2017 04:42)


    Unquestionably believe that which you said. Your favorite reason appeared to be on the web the simplest thing to be aware of. I say to you, I definitely get annoyed while people think about worries that they just don't know about. You managed to hit the nail upon the top and also defined out the whole thing without having side-effects , people can take a signal. Will probably be back to get more. Thanks